Kommunalpolitik


Jens Strebe als nominierter Bürgermeisterkandidat vor der CDU-Mitgliederversammlung am 07.04.2021
Jens Strebe als nominierter Bürgermeisterkandidat vor der CDU-Mitgliederversammlung am 07.04.2021

 

Ich bin Ihr CDU-Bürgermeisterkandidat für Bad Essen. Am 07.04.2021 hat mich der Bad Essener CDU-Gemeindeverband mit  100% der abgegebenen Stimmen in einer (absolut Corona-konformen) Mitgliederversammlung als Kandidat nominiert. Auch aus dem erweiterten Vorstand und der CDU-Gemeinderatsfraktion habe ich überwältigende Unterstützung erfahren. Gemeinsam wollen wir nun in der kommenden Legislatur die Bad Essener Politik #gestaltenstattverwalten. Die engagierten Menschen und innovativen Unternehmen in unserer Gemeinde verdienen eine Politik und Politiker, die einerseits aufmerksam zuhören, um dann kreative Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit zu finden. So gilt es nun, in den kommenden Monaten bis zur Kommunalwahl am 12.09.2021 die Wähler von unseren Ideen und unserer Kompetenz zu überzeugen.

 

Bis dahin geht aber auch die Arbeit im  Gemeinderat Bad Essen weiter. Dieser hat sich in seiner Sitzung vom 10.11.2016 konstituiert. Ich arbeite in der CDU-Fraktion unter der Leitung von Michael Kleine-Heitmeyer gemeinsam mit insgesamt 17 CDU-Ratsmitglieder zum Wohle der Gemeinde Bad Essen.

 

Dabei liegen meine Aufgaben, neben der Arbeit im Gemeinderat, im Verwaltungsausschuss und im Wirtschaftsausschuss. Außerdem wurde ich bereits 2016 einstimmig als erster stellvertretender Bürgermeister gewählt. In dieser Funktion obliegt mir gemeinsam mit zwei weiteren Stellvertreterinnen die Wahrnehmung von Termine und Aufgaben, die durch den hauptamtlichen Bürgermeister an uns delegiert werden.

 

In der Ortschaft Bad Essen bin ich seit nunmehr 15 Jahren Ortsbürgermeister. "Mein" Ortsrat befasst sich mit allen Belangen, die aus der gemeindlichen Politik heraus den Hauptort Bad Essen betreffen.

 


#meinherzschlägtfürbadessen

#fromtheheart